Aston Martin präsentiert die neuen Erlebnisse der Art of Living-Saison 2018
2018-01-19 11:11

Aston Martin präsentiert die neuen Erlebnisse der Art of Living-Saison 2018

 

18. Januar 2018, Gaydon: Aston Martin hat heute das erste Angebot von "Art of Living by Aston Martin" für das Jahr 2018 vorgestellt. Diese exklusiven Erlebnisse bieten einen beispiellosen Zugang für Gäste, die das Aston Martin-Leben leben möchten.

Ein Highlight in der neuen Art of Living-Saison von Aston Martin ist "Hokkaido On Ice", eine Gelegenheit, eine Reihe von Aston Martin Modellen vor der spektakulären Kulisse der nördlichsten Insel Japans zu erleben. Unter der Anleitung von erfahrenen Fahrern lernen die Gäste, wie man ein Auto unter rutschigen Bedingungen steuert und sich selbst und die Autos bis ans Limit treibt.

Weitere attraktive Veranstaltungen sind für 2018 geplant, eingeschlossen der Wildnis Norwegens, beginnend mit der atemberaubenden Aussicht von der berühmten Atlantikstraße. Eine Fahrt durch die schottischen Highlands führt die Gäste durch zerklüftete Bergketten, atemberaubende Seen und historische Burgen und für diejenigen, die die Wärme der Sonne suchen, erwartet Sie eine Reise nach Südafrika entlang der Küste in der Nähe von Kapstadt.

Für Rennenthusiasten, stellen Sie sich vor, Sie dürfen vor Beginn der Formel-1-Saison 2018 nach Barcelona reisen, um die neuen Autos auf Herz und Nieren zu prüfen, bevor die Teams zum ersten Rennen des Jahres nach Melbourne, Australien, fliegen. Art of Living von Aston Martin-Gästen wird exklusiven Zugang zur Aston Martin Red Bull Racing-Garage und die Möglichkeit geboten, die F1TM-Fahrer und -Teammitglieder bei der Vorbereitung auf die neue Saison zu treffen.

Für Gäste, die auf der Suche nach Rennsport sind, gibt es viel zu bieten. Formel-1-Fans können am glamourösesten F1TM-Rennen teilnehmen: dem Grand Prix von Monaco, wo sie wie nie zuvor ein Höchstmaß an Leidenschaft, Drama und Leistung erleben. Oder sie können einen Aston Martin im Red Bull Racing HQ in Großbritannien abholen und auf die legendäre Rennstrecke von Spa-Francorchamps in Belgien fahren, bevor sie zurücktreten und den belgischen Grand Prix verfolgen.

Im Jahr 2017 gewann Aston Martin bei den 24 Stunden von Le Mans einen glorreichen Sieg. Im Jahr 2018 sind Art of Living-Gäste eingeladen, dem Team beizutreten, das seinen Titel gegen die besten Autos und Fahrer der Welt verteidigt. Wenn Sie im atemberaubenden Chateau de Jalesnes übernachten, werden Sie die Warteschlangen mit Helikopter-Transfers von und zur Rennstrecke überwinden, wenn Sie das Team von Aston Martin Racing anfeuern.

Goodwood ist wieder fester Bestandteil der Aston Martin Art of Living-Saison. Ob es das fast and furious Festival of Speed ​​ist oder ein Schritt zurück in die Zeit des glorreichen Wiedererwachens, die Gäste haben einen beispiellosen Zugang zum Herzen des Geschehens auf dem schönen Anwesen des Duke of Richmond.

Die Nürburgring Driving Academy bietet den Gästen Einzelunterricht auf der weltberühmten Nürburgring Nordschleife an, damit sie auf einer der brutalsten Rennstrecken der Welt lernen können, wie man einen Aston Martin Sportwagen fährt. Näher an der Heimat bietet die Art of Living nun Einblicke hinter die Kulissen von Aston Martins globalem Hauptsitz. Einen einzigartigen Zugang zum marques heritage centre, Aston Martin Works und ein berauschendes Fahrerlebnis auf dem Millbrook Proving Ground.

Das Art of Living Portfolio von Aston Martin aus dem Jahr 2018 bietet wirklich etwas für jeden Geschmack und alle Erlebnisse finden Sie jetzt unter: www.astonmartinartofliving.com

Zurück

Thomas Sportwagen GmbH
Thomas Exclusive Cars GmbH

Meißner Str. 34
01445 Radebeul

+49 351 40464 0

+49 351 40464 10

© Copyright 2021 • Thomas Sportwagen GmbH • Thomas Exclusive Cars GmbH